WomNet
kompetent | kreativ | konkret

14. February 2018

WomNet im Februar 18

Mittwoch, 21. Februar 18, 19:30 Uhr GILDE-Zentrum, Bad Meinberger Str. 1, Detmold Referentin: Elke Landgraf zertif. Feldenkrais-Lehrerin, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Somatic Experiencing Practitioner, Detmold

Thema: Beweglich bleiben auch bei sitzender Tätigkeit! Die Feldenkrais-Methode ist benannt nach ihrem Begründer, dem Physiker und Wissenschaftler Dr. Moshé Feldenkrais (1904-1984). Er studierte die Zusammen- hänge zwischen Bewegung, Wahrnehmung, Denken und Fühlen. Das Ergebnis ist eine Methode, die das Zusammenspiel aller Körperteile, also den ganzen Menschen betrachtet. Nicht die Probleme stehen im Vordergrund, sondern die individuellen Möglichkeiten. Bewegungsgewohnheiten werden bewusster wahrgenommen, ungewohnte Bewegungen werden auf spielerische Art und Weise ausprobiert. Neue Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken hilft, mehr Leichtigkeit im Alltag zu erleben. Sitzende Tätigkeit führt oft zu Verspannungen und Unbeweglichkeit. Doch dagegen lässt sich etwas tun: Unsere Feldenkrais-Stunde auf dem Stuhl. Diese Stunde beinhaltet leichte und sanft ausgeführte Bewegungen. Sie entdecken so einen leichten Weg, Ihren Körper in Harmonie mit der Schwerkraft zu bringen und werden in Nacken, Oberkörper und Kreuz beweglicher. Für Nichtmitglieder kostet die Teilnahme 5,-- Euro (wird am Abend eingesammelt). Für Durstige: Bitte etwas zu Trinken mitbringen! Bitte unbedingt anmelden bis zum 20.02.18 per Telefon (05231 / 45 85 600)oder Mail: quentmeier@fair-lippe.de